Education Unlimited

Junge Europäer auf Entdeckungsreise

Bildungsreise nach Brüssel prägt interkulturellen Austausch und EU-Verständnis

Neun Schüler aus fünf verschiedenen Ländern hatten vom 19. bis zum 22. Juli 2023 die besondere Gelegenheit, an einer von Education Unlimited e.V. organisierten Reise nach Brüssel teilzunehmen.

Die Gewinner des Sommercamps 2022 wurden zu einer äußerst intensiven Reise eingeladen, die nicht nur sprachlich und kulturell, sondern auch zwischenmenschlich sehr bereichernd war. Die Teilnehmer, darunter ein Deutscher, eine Französin und ein Franzose, zwei Albanierinnen, zwei Kosovarinnen und ein Kosovare sowie ein Nord-Mazedonier, erkundeten die europäische Hauptstadt drei aufregende Tage lang. Sie hatten die einzigartige Möglichkeit, die Geschichte und Bedeutung der Europäischen Union durch Besuche von Museen, Institutionen und Begegnungen näher kennenzulernen.

Der erste Tag begann mit einem herzlichen Empfang im Europabüro des Landes Salzburg, gefolgt von einer Diskussion über den “Green Deal” der Europäischen Union und seine Herausforderungen im Bereich Nachhaltigkeit. Dabei hatten die Schüler die Chance, kritische Fragen zu stellen und verschiedene Standpunkte zu erforschen. Anschließend folgte ein Besuch der Landesvertretung Baden-Württembergs, bei dem die Teilnehmer von der Modernität und Größe des Gebäudes beeindruckt waren. Hier erklärte der Vertreter des Kultusministeriums in Brüssel, Herr Michael Krumb, die Rolle der Landesvertretung in der belgischen Hauptstadt.

Die Reise bot auch kulinarische Höhepunkte, wie einen Besuch der berühmten Pommesbude “Maison Antoine” im Europaviertel. Dort legten die Schüler eine Pause ein, um sich besser kennenzulernen und die belgische Küche zu genießen. Ein weiteres Highlight war der Besuch des Hauses der Europäischen Geschichte, wo die Teilnehmer die Geschichte des 20. Jahrhunderts aus europäischer Perspektive erleben konnten. Dieser Besuch trug dazu bei, die kulturellen, wirtschaftlichen, politischen und sozialen Veränderungen in Europa besser zu verstehen.

Die Reise endete mit einem Besuch des Parlamentariums, einem interaktiven Museum zur europäischen Demokratie, und der Teilnahme an den Feierlichkeiten zum belgischen Nationalfeiertag. Trotz der Kürze des Aufenthalts war die Reise nach Brüssel für alle Teilnehmer äußerst bereichernd und wird noch lange in Erinnerung bleiben. Sie haben nicht nur Europa entdeckt, sondern auch die Attraktivität der Europäischen Union hautnah erlebt.

Education Unlimited e.V. bündelt bürgerschaftliches Engagement zugunsten gemeinnütziger Zwecke – Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe.

Kontakt

Education Unlimited e.V.
Mailänder Platz 9
70173 Stuttgart
+49 0 171 71 79 36

info@edu-unlimited.org

Jetzt Mitglied werden!

Klingt überzeugend? Dann unterstützen Sie uns und werden Sie schon Heute Mitglied.